Unser Schreibsalon ist jetzt — > ONLINE

Infos für die Online-Teilnahme werden rechtzeitig zugeschickt!

Auch ONLINE entstehen Eure Texte wie immer mühelos!

Die Stimmung aus den persönlichen Treffen, die wertschätzende Runde und das stärkende Feedback bringen wir einfach mit.

Im gemütlichen Beisammensein – auch auf Zoom! – fällt es leicht in Schreibfluss zu kommen, die eigenen Geschichten und Gedichte aufs Papier zu bringen und einen ganz persönlichen Stil zu entwickeln. Dabei helfen Schreibmethoden aus dem amerikanischen Journal Writing und bewährte Konzepte der Poesie-Therapie.

In Birgits Schreibsalons entstehen rund um ein Thema und meist wie von selbst Texte im Freewriting-Stil, Erinnerungen, Miniaturen, Momentaufnahmen, kleine Geschichten, Märchen … während Gesine in ihren Lyriksalons mit Euch eigene kleine Gedichte in unterschiedlichen freien Formen aus Eurer Feder zaubert.

Lasst Euch von Euch selbst überraschen!

Was erwartet Euch bei unserem Treffen?

  • Wir schreiben uns gemeinsam Mut zu, Balsam auf die Seele und Klarheit in den Kopf.
  • Wir reisen an Orte in unserer Phantasie, treffen Menschen in unserem Herzen, leben reizvolle Leben – zunächst – auf dem Papier. Wer weiß, was dann passiert …
  • Wir stärken die Verbindung zu unserem Freund, unserer Beraterin, dem Schreiben, und gehen neue Wege in unserem Journal.
  • Wir schreiben mit Tee und Kaffee an einem Lieblingsplatz zu Hause und teilen, was wir mögen, viel wertschätzendes Feedback natürlich.

WAS – WANN – WO


Die Termine für Frühling und Sommer 2021:


23. Juni 2021, 17 bis 19:30 Uhr
“Schreiben im Bürgerpark”: Lyriksalon mit Gesine Hasselmeier alias Friederike Hermanni. Bei schlechtem Wetter Alternativtermin am
27. Juni 2021 10:30 – 13:00.

14. Juli 2021, 18 bis 20 Uhr
Schreibsalon mit Dr. Birgit Schreiber auf Zoom

Anmeldung:

Dein Beitrag für alle Schreib- und Lyriksalons: 35 €

Schreib uns einfach eine E-Mail oder ruf an:
0178 5338405

Bitte lies die Infos zur Anmeldung.

Und wir freuen uns auf unsere zweite Lesung:


22. September 2021, 19 bis 21 Uhr
Lesung “Leseglück” auf Zoom, kostenfrei

Offen für alle Schreibsalon-Interessierte & -Fans, die Lust haben, Geschichten oder Gedichte aus der eigenen Schatzkammer vorzulesen.

 

Für WEN

Gut geeignet für Einsteiger und alle, die das Schreiben als Hobby einmal kennen lernen wollen.

Wie könnt Ihr teilnehmen?

Schreiblust und ein Computer mit Kamera und Internetverbindung genügen. Der Rest ist einfach: Wir treffen uns mit Zoom.us, das ist eine stabile Meeting-Plattform, die ich bereits seit einiger Zeit für Online-Coachings und kollegiale Treffen nutze. Ich schicke allen, die sich angemeldet haben und teilnehmen können, einen Link, über den Ihr in unseren virtuellen Schreibraum weitergeleitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Scroll to Top