Digitaler Journal Appetizer:

Kostprobe zur Weiterbildung „Journal Writing“

Erhalte einen ersten Einblick in das Journal Writing als nachhaltige Methode der Reflexion, Selbstsupervision und Selbstsorge, teste Schreibanregungen und tausche dich mit erfahrenen Kolleg:innen und mir aus.

In diesem Schnupperworkshop sprechen wir über die Einsatzmöglichkeiten von Journalmethoden und über die Erfahrungen von Weiterbildungs-Absolvent:innen, die das Schreiben in ihrem beruflichen Feld bereits erfolgreich einsetzen.

Da Journaltechniken besser funktionieren, wenn wir wissen, wie und warum sie wirken, lernst du an diesem Abend bereits einige zentrale Wirkfaktoren des Schreibens kennen und hörst, wer das Journal Writing entwickelt und geprägt hat.

Schließlich geht es darum, wie sich das Schreiben im Alltag gut und verlässlich einbauen lässt. Außerdem nimmst du ein paar leicht praktizierbare Methoden für den Einstieg mit.

Und last but not least kannst du Fragen rund um die Ausbildung stellen, du erhälst Informationen über den Tagungsort und wie du zwischen den Modulen erste Erfahrungen mit dem Schreiben in deinem Leben und Arbeitsfeld machen kannst.

Was, wann, wo?

Online: In meinem Zoomraum, 18:00 – 19:30

Datum: 28.8.24, 12.6.24 (ausgebucht)

Dein Beitrag: kostenfrei

Hier kannst du deinen Platz schon reservieren!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Nach oben scrollen